Weidetor aus Tannen- oder Fichtenholz "Neuseeland"

Die nach bewährtem neuseeländischem Muster gebauten Holztore werden nach Mass hergestellt. Dabei werden die Bretter stabil miteinander verschraubt und mit belastbaren Weidetorbeschlägen versehen. Die verwendete Holzart wird dem Material des Zauns angepasst. Meist wird wechseldruckimprägniertes Tannen- oder Fichtenholz verwendet.

Diese äusserst robusten Holztore schliessen die Weide ästhetisch ab. Die Tore werden nach Mass aus braun imprägnierten Tannen-/ Fichtenbrettern, die stabil verschraubt sind, hergestellt.

Referenzen Weidetor Neuseeland

Täglich erweitert sich die Liste zufriedener Zaunteam Kunden. Tauchen Sie ein in die vielfältigen Möglichkeiten von erfolgreich umgesetzten Zaun- und Torprojekten und überzeugen Sie sich selbst. In dieser Zaunteam Referenzsammlung finden Sie eine Vielzahl der realisierten Zaun- und Torlösungen.

loader